direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Train the Tutor plus

Hochschuldidaktisches Qualifizierungsprogramm für Tutor*innen

Um neu eingestellte Tutor*innen optimal auf ihre zukünftigen Aufgaben vorzubereiten, bieten wir jeweils zu Semesterbeginn fakultätsübergreifende und fachspezifische hochschuldidaktische Einführungskurse für Tutor*innen an.

Ziel der Qualifizierungen ist es, den Tutor*innen den Einstieg in die Lehre zu erleichtern, ihre Methoden- und Medienkompetenz zu erhöhen und sie in ihrer Rolle als Tutor*innen zu stärken und zu professionalisieren. Die Kurse sind praxisnah und handlungsorientiert. Im Rahmen der Workshops erhalten die Tutor*innen die Möglichkeit, ihre Rolle als Lehrende im “geschützten Raum” zu erproben, das im Kurs Gelernte gemeinsam mit anderen Tutor*innen zu reflektieren, anzuwenden und für das eigene Tutorium umzusetzen.

Während des Semesters bieten wir Vertiefungskurse für alle Tutor*innen zur systematischen Weiterentwicklung ihrer Kommunikations- und Lehrkompetenz an.

Für Fachgebiete und Tutor*innengruppen entwickeln wir auf Anfrage weitere zielgruppengenaue Angebote, z.B. Teamworkshops und hochschuldidaktische Qualifizierungen zu ausgewählten Themen und die Moderation von Semester-Kick-off Veranstaltungen für Lehrteams.

Darüber hinaus beraten wir bei individuellen Anfragen, bieten Möglichkeiten zur Praxisreflexion an, unterstützen Tutor*innen im Rahmen von Lehrhospitationen und bauen das Angebot von Auffrischungs- und Vertiefungskursen für Tutor*innen zur systematischen Weiterqualifizierung stetig aus.

Einführungskurse für Tutor*innen

Lupe

Die Technische Universität Berlin will die Qualität der Lehre verbessern und die Kompetenzen ihrer Tutor*innen erhöhen. Viele stehen zum ersten Mal als Lehrende vor Studierenden. Um sie auf diese Aufgabe vorzubereiten, bieten wir Einführungskurse für neu eingestellte Tutor*innen an.  Die Kurse werden von der Zentraleinrichtung Wissenschaftliche Weiterbildung und Kooperation (ZEWK) durchgeführt.

Ziel der Einführungskurse ist es, den neu eingestellten Tutor*innen den Einstieg in die Lehre zu erleichtern und ihre Methoden- und Medienkompetenz zu erhöhen. Darüber hinaus bietet der Kurs die Möglichkeit, andere Tutor*innen der TU Berlin kennen zu lernen und sich mit diesen auszutauschen. Die Teilnahme ist freiwillig und gebührenfrei.

Bei regelmäßiger Teilnahme wird eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung ausgestellt.

Anrechnung der Weiterbildungszeit auf die Arbeitszeit

Die gesamte Präsenzzeit eines Kurses kann im Einvernehmen mit dem*der für das Tutorium zuständigen Hochschullehrer*in auf die Arbeitszeit angerechnet werden. Es darf keine Gefährdung der Lehre eintreten. Ein Ausgleich für die angerechnete Arbeitszeit findet während der gesamten Laufzeit des Arbeitsvertrages und nur außerhalb der Vorlesungszeit statt. Bitte sprechen Sie dies im Vorfeld Ihrer Kursteilnahme mit Ihrem*Ihrer Vorgesetzten ab.

Fakultätsübergreifende Einführungskurse - Inhalte und Termine

Nachfolgend ein Überblick über die Kursinhalte:
Die fakultätsübergreifenden Einführungskurse Train the Tutor plus werden zum Wintersemester 2022/2023 in Präsenz geplant: 
  • Ein Kurs dauert ein Semester und umfasst 30 Stunden Präsenzseminar und zusätzliche Online-Betreuung.
  • Die erste Präsenzphase findet vor der Vorlesungszeit statt (3 x 8 Std.) und wird gefolgt von zwei Follow-up Terminen im Semester zur Reflexion der Tutor*innentätigkeit (2 x 3 Std.).

Wann?
Was?
Wie lange?
vor bzw. zu Semesterbeginn
  • Rolle als Tutor*in
  • Was geschieht beim Lernen?
  • Wie sollte Lehre entsprechend gestaltet sein?
  • Visualisierung
  • Planung und studierendenzentrierte Gestaltung von Tutorien
  • Konstruktives Feedback
  • Umgang mit Gruppen
  • Kommunikation
  • Umgang mit besonderen/schwierigen Seminarsituationen
  • Videofeedback
  • Classroom Assessment Techniques
3 x 8 Std.
im Semester
  • Reflexion der Tutor*innentätigkeit
  • Erfahrungsaustausch
  • Beratung
  • Reflexion und Evaluation der Weiterbildung
2 x 3 Std.
Termine im Wintersemester 2022/2023

1. Kurs:



05./06./07.10.2022 - jeweils 09:30 bis 17:30 Uhr

und zwei Follow-up Veranstaltungen (a 3 Std.) im Semester


2. Kurs:




12./13./14.10.2022 - jeweils 09:30 bis 17:30 Uhr

und zwei Follow-up Veranstaltungen (a 3 Std.) im Semester

Ort:
Zentraleinrichtung Wissenschaftliche Weiterbildung und Kooperation (ZEWK), Fraunhoferstr. 33-36, 10587 Berlin

Dozentin:
Dipl.-Psych. Ute Rometsch

Anmeldung s.u.

Fragen bitte an:

 

 

Fachspezifische Einführungskurse

Mit der Projektlinie tu tutor plus wurden im Rahmen des Qualitätspakts Lehre die fakultätsübergreifenden Einführungskurse Train the Tutor um Qualifizierungsangebote erweitert, die zielgruppengenau auf die Anforderungen einzelner Fächergruppen oder Fächer bzw. spezieller Tutor*innengruppen zugeschnitten sind.

Ziel der fachspezifischen Einführungskurse ist es, die Tutor*innen
  • auf ihre Lehrtätigkeit vorzubereiten,
  • sie bei der (Weiter-)Entwicklung Ihrer Lehrkompetenzen zu unterstützen,
  • den fachlichen Austausch untereinander gezielt anzuregen sowie
  • die Methoden- und Medienkompetenz der Tutor*innen für die spezifischen Arbeitsbereiche zu erhöhen.

Auf Anfrage entwickeln wir für Fachgebiete und Tutor*innengruppen weitere zielgruppengenaue Angebote, z.B.: Teamworkshops und hochschuldidaktische Qualifizierungen zu ausgewählten Themen, Moderation von Semester-Kick-off Veranstaltungen für Lehrteams.

Die Inhalte, der Umfang und die Durchführung der Qualifizierungsmaßnahmen können in Absprache mit den für die Tutorien zuständigen Mitarbeiter*innen und den Tutor*innen ganz gezielt konzipiert und umgesetzt werden.

Termine der nächsten fachspezifischen Einführungskurse

Wintersemester 2022/2023
Fakultät
Tutor*innengruppe   
Termin               
Fak II
Institut für Mathematik
10./11.10.2022
(2 Kurse parallel)
Fak IV
Elektrotechnik und Informatik
Kurs 1: 04./05.10.2022

Kurs 2: 06./07.10.2022
Fak V
Institut für Mechanik
13./14.10.2022
PW
Einführungsworkshop für Tutor*innen der  Projektwerkstätten
12./13.10.2022
Individuelle Tutor*innen-Workshops
auf Anfrage
Termine
nach Absprache
Team-Workshops
auf Anfrage
Termine
nach Absprache
Sommersemester 2022
Fakultät
Tutor*innengruppe
Termin                
Fak IV
Elektrotechnik und Informatik
04./05.04.2022
Einführungsworkshop für Tutor*innen der Projektwerkstätten
06./07.04.2022       
Fak II
Institut für Mathematik
29.04./06.05.2022
(2 Kurse parallel)
Individuelle Tutor*innen-Workshops
auf Anfrage
Termine
nach Absprache
Team-Workshops
auf Anfrage
Termine
nach Absprache

Anfragen und Fragen bitte an:

Vertiefungskurse für Tutor*innen

Die Vertiefungskurse werden fakultätsübergreifend für Tutor*innen angeboten. Die Tutor*innen werden dabei unterstützt ihre (Lehr-) Kompetenzen systematisch weiterzuentwickeln.

Anmeldung

Hier können Sie sich für die Train the Tutor plus Kurse anmelden. Bitte nutzen Sie das Anmeldeformular.

Vielen Dank!

Wir freuen uns, Sie in den Train the Tutor plus Kursen begrüßen zu können.

Anmeldeformular Train the Tutor plus

Persönliche Angaben
Kurs*
Wie haben Sie von unserem Kursangebot erfahren? (Mehrfachauswahl möglich)*

To top

Weiterführende Informationen für Tutor*innen

Bundesweite Weiterentwicklung von Tutorienarbeit

Digitale Lehre an der TU Berlin

  • Zur digitalen Lehre gibt es für Tutor*innen ebenfalls Weiterbildungsangebote.

Empfehlenswerte Downloads

Interessante Links und Downloads

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.

Kontakt

Ute Rometsch
ZEWK
Fraunhoferstr. 33-36
10587 Berlin
+49 30 / 314 - 26054

Heike Müller-Seckin
FH 10-1
1014
Fraunhoferstr. 33-36
10587 Berlin
+49 (0)30 / 314-79561

Aktuelles Programm