direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

CityGML

Gerhard König | Institut für Geodäsie und Geoinformationstechnik

Technische Universität Berlin
Institut für Geodäsie und Geoinformationstechnik
Fachgebiet Methodik der Geoinformationstechnik

E-Mail: gerhard.koenig@tu-berlin.de
Website: www.igg.tu-berlin.de/fmg/

CityGML ??? Lectures on Demand und Podcasts zu einem internationalen Standard

Abstract
Die kommerzielle Nutzung virtueller Modelle unserer Umwelt erlebt seit einiger Zeit einen enor-men Aufschwung. Komplexere Anwendungen, die über die bislang vornehmlichen Visualisierungs-zwecke hinaus gehen, benötigen allerdings „intelligentere“ Modelle. Mit CityGML wurde ein inter-nationaler Standard verabschiedet, der diesen Anforderungen gerecht wird. Um die große Nach-frage an Lernmaterialien zu CityGML zu erfüllen, ist vom Institut für Geodäsie und Geoinformationstechnik ein E-Learning Trainingskurs entwickelt worden, der international großen Zuspruch fand.

Der wesentliche Bestandteil des didaktischen Konzepts des E-Learning Kurses stützt sich auf die Wissensvermittlung in Lernmodulen, die über Lernpfade verbunden sind. Theorie und Basiswissen werden in sogenannten Vorlesungen-on-Demand vermittelt. Grundlage dieser Vorlesungen bilden Microsoft PowerPoint-Präsentationen. Zur audio-visuellen Vermittlung des Vorlesungsstoffes wur-den Videosequenzen des Dozenten aufgezeichnet, mit den PowerPoint-Folien synchronisiert und zu einem streamfähigen Flash-Film verarbeitet. Der Downloadbereich der CityGML-Plattform stellt ergänzend Lesematerial zum Selbststudium zur Verfügung, ermöglicht den Zugang zu Software und verfügt über repräsentative Beispieldaten. Neben interaktiven Übungen zur sofortigen Selbstkont-rolle werden Übungsaufgaben zur Offline- Bearbeitung angeboten. Zur Kommunikation von Teil-nehmern und Dozenten stehen ein integriertes Forum und Chatportal zur Verfügung. Gemeinsam erarbeitete Inhalte können im CityGML-Wiki gespeichert werden.

Um den modernen Anforderungen an mobiles Lernen gerecht zu werden, wurden als Ergänzung zum E-Learning Kurs Podcasts erstellt, die es Interessierten erlauben Lerninhalte auf mobilen End-geräten abrufen zu können.
Im Rahmen des Vortrags wird auf Arbeitsschritte bei der Erstellung des Kurses bzw. von Podcasts eingegangen und über Erfahrungen im Umgang mit dem Lernmaterial berichtet.


» zur Aufzeichnung

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.