direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Professionell Projektanträge planen!

WWB-Bereich | Lernfeld

Forschungsmanagement | Projektplanung

Ausgangspunkt

Projekte bieten viele Möglichkeiten: etwa neue Forschungsfelder zu erschließen oder die eigene Karriere zu gestalten und den Arbeitsplatz zu sichern. Erfolgreiche Antragsteller*innen sind attraktiv für den akademischen Arbeitsmarkt und können sich durch gute Ideen und professionelle Planung wissenschaftliche Freiräume schaffen. Für Hochschulen sind Drittmittel extrem wichtig: Sie stärken die Bilanz und die Stellung im (inter)nationalen Vergleich und ermöglichen Forschung zu aktuellen Problemen.

Ziel

Die Teilnehmenden werden in der Antragstellung professionalisiert, um ihre Erfolgsquote zu erhöhen. Schritt für Schritt, von der Idee bis zur Projektplanung, werden alle Aspekte der Antragkonzeption erarbeitet. Die Teilnehmenden erhalten wichtige Hintergrundinformationen, Tipps & Tricks sowie praxisbezogenes Feedback bei der möglichen Ausarbeitung eines eigenen Projektantrags in Arbeitsgruppen.

Inhalt

  • Do’s, Don’ts und Formalia der Antragsverfassung
  • Rolle der Gutacher*innen
  • Antragssprache und Struktur
  • Von der Ideenentwicklung zum Konzept
  • Einführung in die aktuelle Förderlandschaft & Förderpolitik (national: DFG, BMBF, Stiftungen, EU: HORIZONT 2020)
  • Informations- und Unterstützungsstrukturen
  • Grundlagen des Projektmanagements

    Methoden

    Vortrag, Gruppendiskussion, Arbeit in Kleingruppen (z.B. gemeinsame Entwicklung von Projektideen), Analyse von Antragsbeispielen. Eigene Projektideen können eingebracht und entwickelt werden. Max. Teilnehmer*innen: 15.

    Hinweise

    Der Kurs richtet sich vorrangig an Wissenschaftler*innen mit geringen oder keinen Vorkenntnissen, die aktuell oder zukünftig an Projektanträgen arbeiten. Personen mit Vorerfahrungen können ihr Wissen systematisieren und vertiefen. Tutor*innen sind unter Maßgabe freier Plätze herzlich willkommen.

    Kursinformationen
    Kursnummer
    FM III-1
    Datum
    Do, 09.05.2019, 09:00 – 17:00 Uhr
    Fr, 10.05.2019, 09:00 – 17:00 Uhr
    Umfang
    2 Tage, 20 Arbeitseinheiten à 45 min
    Ort
    ZEWK, Fraunhoferstr. 33-36, R: FH 1004+1005
    Kursleitung
    Bertram Welker
    Kosten
    Der Kurs ist kostenlos für alle Mitarbeiter*innen und Lehrbeauftragten sowie immatrikulierte Promovierende der TU Berlin. Falls Sie nicht an der TU Berlin beschäftigt sind, wenden Sie sich bitte an , um sich unverbindlich über die Kosten der einzelnen Kurse für Externe zu informieren.
    Abschluss
    Bei erfolgreicher Teilnahme stellen wir eine Teilnahmebescheinigung aus.

    Bitte nutzen Sie für die Kursanmeldung das folgende Formular. Sollten Sie vorab inhaltliche Fragen zum Kurs haben, dann wenden Sie sich bitte an .

    Bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an .

    Kursanmeldung Professionell Projektanträge planen!

    Persönliche Angaben
    Beschäftigt in (Mehrfachauswahl möglich):*
    Qualifikationsphase/ Beruflicher Status (Mehrfachauswahl möglich):*
    Wie haben Sie von unserem Kursangebot erfahren? (Mehrfachauswahl möglich)*

    Bitte helfen Sie mit Ihren Angaben, unser Programm adressatenorientiert weiterentwickeln zu können. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

    Zusatzinformationen / Extras

    Direktzugang

    Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

    Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

    Ansprechpartnerin

    Dr. Anja Lietzmann
    +49 30 / 314 - 212 96
    FH Fraunhoferstr. 33-36
    Raum FH 1003