TU Berlin

Zentraleinrichtung
Wissenschaftliche Weiterbildung und Kooperation
Zentraleinrichtung
Wissenschaftliche Weiterbildung und Kooperation

logo

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Herzlich willkommen bei der ZEWK

Lupe

Wissenschaftliche Weiterbildung und interdisziplinäre Beratungs- und Kooperationsmöglichkeiten

Wissenschaftliche Weiterbildung

Lupe

Workshops, Seminare, Beratung und Coaching für das wissenschaftliche Personal der TU Berlin

BANA: Die Zukunft beginnt jetzt

Lupe

Das Gasthörerstudium für Menschen ab 45 Jahren

Nachhaltigkeit & Umwelt: kubus

Lupe

Umweltschutz und nachhaltige Entwicklung zur Lösung ökologischer und sozialer Zukunftsaufgaben

Aktiv für den Dialog von Theorie und Praxis

Die Eröffnung
Lupe

Die Kooperationsstelle Wissenschaft und Arbeitswelt: Diskussionsforen, Projekte und Expertisen

Aktuelles

# Online-Lehre-Team unterstützt weiter Wechsel auf Online-Lehrformate

Alle Lehrenden, die ihre Lehrveranstaltungen hybrid oder online durchführen, finden aktuelle Hinweise und das Supportangebot auf unserem Wiki "Digitale Lehre an der TU".

Offener Lunch-Tag "Begegnung(en) ermöglichen"

Lupe

Wir möchten wieder "Begegnung(en) ermöglichen" und laden daher zum offenen Lunch-Tag in die Räume der ZEWK ein. Lauschen Sie kurzen Vorträgen, Tisch-Reden sowie Diskussionsrunden und gestalten Sie diese durch Ihre Ideen aktiv mit. Zum Lunch erwarten Sie Suppe und Brezeln bei netten Gesprächen.

Datum: Dienstag, 31. Mai 2022, circa 10:00-16:00 Uhr
Ort: ZEWK, Fraunhofer Straße 33-36, 10587 Berlin, 10. Stock in verschiedene Räumen und Fluren

BANA-Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 2022

Lupe

Das BANA-Vorlesungsverzeichnis für das Sommersemester 2022 ist erschienen und kann gerne  heruntergeladen werden.

# Aktuelles Weiterbildungsprogramm 2022 ist online

Wissen für die Gesellschaft - Vorlesungsreihe

Lupe

Die BANA-Vorlesungsreihe an der TU-Berlin richtet sich an die breite Öffentlichkeit und greift aktuelle gesellschaftsrelevante Fragestellungen auf. Im Sommersemester 2022 werden die Themen „Antisemitismus – damals und heute“, „Klimakrise und ökonomische Schäden“ und „Green Finance“ beleuchtet. Wir suchen mit diesem Format den Dialog mit der Zivilgesellschaft und bieten nach jedem Vortrag die Möglichkeit mit den Dozierenden durch Fragen, Anregungen und Anmerkungen in den Austausch zu gehen.

Den Flyer zur Vorlesungsreihe finden Sie hier.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe