TU Berlin

Zentraleinrichtung
Wissenschaftliche Weiterbildung und Kooperation
Angebote für Schüler*innen

logo

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Angebote für Kinder

Angebote für Schüler*innen aller Klassenstufen sind im Schulportal der TU Berlin zu finden. So können Kinder bereits vor dem Studium Erfahrungen an der Universität sammeln, Experimente in Laboren durchführen und an kindergerechten Workshops oder Lehrveranstaltungen teilnehmen.

Ulrike Kretzmer
Allgemeine Studienberatung
Raum H2128, Bereich 2J
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Tel.: 030 314 29320
Fax: 030 314 28540

E-Mail:

Veranstaltungen für Kinder

Unter dem Reiter „Events“ des Schulportals finden Sie regelmäßig stattfindende Veranstaltungen der TU Berlin mit Angeboten für Schüler*innen. Dazu gehören die Boys‘ und Girls‘ Days, die TU-Infotage und die Lange Nacht der Wissenschaften.

Außerdem gibt es von Wissenschaftler*innen Vorträge zu denen besonders Schüler*innen eingeladen sind. 

Übersicht der Vorträge

Online-Angebote für Schüler*innen

Einige Angebote sind auch online verfügbar. Im Advent können im digitalen Mathekalender Preise gewonnen werden. Der MINTgrün-Podcast lädt Schüler*innen ein, Studierende an der TU bei ihren Erlebnissen und Erfahrungen im Orientierungsjahr akustisch zu begleiten.

KinderUni (Klassen 1-6)

Ab der 1. Klasse können Kinder die KinderUni besuchen. Dahinter verbergen sich alle schulischen Angebote der TU für die Grundschule. Dazu gehört beispielsweise der Workshop LEDLabor, in dem im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative das Einsparpotenzial von LED zielgruppenspezifisch erlebbar und begreifbar gemacht wird. Im Workshop ROBERTA können technikinteressierte Schülerinnen ihren eigenen Roboter bauen, gestalten und programmieren.

Gesamtübersicht aller KinderUni-Angebote

echTUni (Klassen 7-13)

Die Angebote der echTUni richten sich an die Mittelstufen (ab Klasse 7). Beispielsweise können Schüler*innen in dem Projekt „FoodLabHome“ innovativ und partizipativ lernen, welche Wirkung Lebensmittelabfälle auf unsere Treibhausgasemissionen haben und wie sie vermieden werden können. Ab der Altersstufe 16 können interessierte und leistungsstarke schüler*innen aus Berlin und Brandenburg bereits parallel zur Schule am regulären Lehrangebot der TU Berlin teilnehmen und somit Studienleistungen erlangen, die ihnen bei einem späteren Studium angerechnet werden können. Das Programm nennt sich Studieren ab 16 Jahren. Die Studienberatung hilft gerne bei der Auswahl.

Liste aller echTUni-Angebote

Schüler*innenstudium (Klassen 10-13)

Das Schüler*innenstudium, auch „Studieren ab 16“ genannt, bietet sich für Schüler*innen der gymnasialen Oberstufe an, die ein Studium anstreben. Interessierte können zur offenen Sprechstunde donnerstags von 16-18 Uhr im Raum 0072 im Erdgeschoss des TU Hauptgebäudes vorbeigehen.

Alle aktuellen Informationen, zur Anmeldung und das Lehrveranstaltungsverzeichnis für das Schüler*innenstudium.

Kontakt:

Claudia Cifire
Allgemeine Studienberatung
Hauptgebäude
Raum 0072
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Tel. (030) 314-25605
Fax (030) 314-28540
Do 16 - 18 Uhr
schuelerstudium@tu-berlin.de

MINT & Mädchen

Im Rahmen von MINT & Mädchen werden alle Angebote gesammelt, die sich speziell an Schülerinnen wenden. Darunter fallen zum Beispiel der jährlich stattfindende Girls‘ Day, an dem die TU Berlin Labore und Institute für Mädchen (Klasse 5-8) öffnet, damit diese naturwissenschaftliche und technische Berufe und Studiengänge ausprobieren und kennenlernen können oder der Techno-Club (Klasse 11-13), der eine Veranstaltungsreihe für Schülerinnen durchführt, wo diese experimentieren können, wie es ist eine Studentin zu sein und Studentinnen Schülerinnen in Berliner Schulen besuchen, um von ihrem Studium zu berichten.

Übersicht aller Angebote, die sich im Speziellen an Mädchen richten.

Schüler*innenlabore

In den Schüler*innenlaboren können Kinder jede Menge ausprobieren und experimentieren. Von der Nutzung der Chemielabore bis zum Informatiklabor ist alles dabei.

Übersicht aller Labore

Betriebspraktikum

Schüler*innen müssen in der Regel während der Schulzeit ein Betriebspraktikum absolvieren. Die TU Berlin bietet diese in den jeweiligen Fakultäten, der Verwaltung oder den Bibliotheken an. Ob der Bereich, der Sie interessiert ein Betriebspraktikum anbietet und wie das Verfahren läuft, können Sie in folgender Liste recherchieren: https://www.studienberatung.tu-berlin.de/menu/orientieren/betriebspraktikum/. Die Bewerbung wird per E-Mail direkt an die Wunschstelle gerichtet.

Allgemeine Fragen zum Betriebspraktikum an der TU Berlin können Sie hier stellen:

Allgemeine Studienberatung
Bianca Fock, Sekr. IE01
Raum 0057 Hauptgebäude
Straße d. 17. Juni 135
+49(0)30 314-25978
bianca.fock@tu-berlin.de

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe