direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Sprachen- und Sportangebote

Kostenpflichtige Angebote für Sportbegeisterte

Die Zentraleinrichtung Hochschulsport (ZEH) ist eine Einrichtung der TU Berlin, die den Hochschusport an der TU Berlin organisiert. Das Sportprogramm besteht aus mehr als 1.000 Angeboten, von wöchentlich stattfindenden Kursen über Workshops, freie Gruppen und Reisen bis hin zu Tunieren und Wettkämpfen. 170 verschiedene Sportarten werden angeboten und beinhaltet auch Zielgruppenangebote für Frauen, Familien, Ältere und Behinderte.

Alle Angebote des TU-Sports sind entgeltpflichtig. Die Höhe des Entgelts unterscheidet sich von Angebot zu Angebot, orientiert sich am Prinzip der Kostendeckung und wird nach vier Tarifgruppen unterschieden.

Teilnahmeberechtigt am Sportprogramm des Hochschulsports der TU Berlin sind alle Personen der Statusgruppen eins bis vier:

Tarifgruppe 1
Studierende und Azubis der TU und aller kooperierenden Hochschulen
Tarifgruppe 2
Beschäftigte der TU und aller kooperierenden Hochschulen
Tarifgruppe 3
TU-Alumni*, Studierende anderer Hochschulen, Schüler/innen, externe Azubis, sowie Mitglieder der Freunde der TU Berlin*
Tarifgruppe 4
Personen, die keiner der oben genannten Statusgruppe angehören - folgend als Externe** benannt.

* registrierte TU-Alumni

**Diese Personengruppen haben damit zu rechnen, dass die Anmeldung zu einzelnen Angeboten für sie erst später beginnt, sofern dann noch Kapazitäten frei sind.

Kontakt:

TU Berlin

Zentraleinrichtung Hochschulsport (ZEH)

Straße des 17. Juni 135

10623 Berlin

Telefon: +49(0)30/ 314- 22948

Homepage

Kostenpflichtige Sprachangebote

  • Die Zentraleinrichtung Moderne Sprachen (ZEMS) der TU Berlin bietet kostenpflichtige Sprachlehrveranstaltungen in acht modernen Fremsprachen für Studierende aller Fakultäten auf den unterschiedlichen Niveaus an. Diese können von Externen auch als Teil des Gasthörer*innenstudiums absolviert werden. Dabei gilt nach Maßgabe freier Plätze. Die Anmeldung erfolgt immer zu Beginn jedes neuen Semesters. Die Möglichkeit der Teilnahme ist vor Ort am 2. Termin der gewünschten Lehrveranstaltung bei dem*der Dozent*in zu erfragen. Die Anmeldung erfolgt nach dem Einholen einer TU-Gasthörer*innen ebenfalls im Sekretariat der ZEMS.

     Kontakt:

     Zentraleinrichtung Moderne Sprachen (ZEMS)

     Sekretatriat HBS 3

     Hardenbergstraße 16-18

     10623 Berlin

     Telefon: +4900 (0)30/ 314- 23082

     E-Mail:

  • Die Sprach- und Kulturbörse ist eine Einrichtung der TU Berlin, die den kulturellen und sprachlichen Austausch in Berlin fördert. Die kostenpflichtigen Sprachkurse finden wöchentlich während des Semesters statt oder in täglichen zweiwöchigen Intensivkursen. Die Kurse sind offen für alle Studierenden weltweit, Alumnis der TU Berlin sowie Angehörige der Berliner Hochschulen.

     Kontakt:

     Sprach- und Kulturbörse TU Berlin

     Raum 024-025

     Hardenbergstraße 36

     10587 Berlin

     Telefon: +4900 (0)30/ 314- 22730

     E-Mail:

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.