direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Weiterbildungsprogramm für das Wissenschaftliche Personal

Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur.
Albert Einstein

Unser Weiterbildungsprogramm richtet sich an alle Lehrenden und Forschenden der TU Berlin, die ihre Fähigkeiten weiterentwickeln wollen und auf der Suche nach neuen Impulsen sind. Für wissenschaftliche Mitarbeiter_innen und Professor_innen gibt es maßgeschneiderte Angebote, die in Basis- und Vertiefungskursen didaktische Fragestellungen behandeln, wichtige Kompetenzen im Forschungsmanagement (weiter-)entwickeln und Fähigkeiten in den Bereichen der Wissenschaftskommunikation und der Arbeits- und Managementtechniken trainieren.

Sommersemester 2017

Forschungsmanagement
Datum
Beschreibung
28./29.09.17
How to write a successful proposal (FM II-3)
2 Tage

Wintersemester 2017/18

Hinweise zur Anmeldung

Für das Sommersemester 2017 melden Sie sich bitte verbindlich über wwb@zewk.tu-berlin.de

Oder wenden Sie sich direkt an Frau Berndt, wiebke.berndt@tu-berlin.de, Tel. 24030.

Für das Wintersemsters 2017/18 finden Sie das Anmeldeformular immer ganz unten auf den Kursseiten.

Sie erhalten immer eine schriftliche oder mündliche Bestätigung für Ihre Teilnahme bzw. Absage, spätestens 14 Tage vor Kursbeginn.


Für die Teilnahme Externer werden Gebühren erhoben
Soweit nichts anderes angegeben ist, betragen diese bei einem

1-tägigen Seminar 150 Euro (ermäßigt 100 Euro),

2-tägigen Seminar 250 Euro (ermäßigt 175 Euro),

3-tägigen Seminar 350 Euro (ermäßigt 250 Euro).

TU-Alumni sowie Beschäftigte von Einrichtungen, mit denen die TU einen Kooperationsvertrag abgeschlossen hat, zahlen die ermäßigte Gebühr.


How to write a successful proposal (FM II-3)

Reasoning
This course will train scientists in drafting professional and successful proposals for research and education funding programmes. Projects funded by third parties are not only safeguarding jobs but also help young scientists to gain professional experience for their future careers.

Contents
This course provides a step by step approach from the first idea to the finished proposal giving all kinds of practical advice every step of the way. It takes a look at the philosophy behind the programmes and provides hints on how to collect relevant information. Furthermore, it explains how to develop a first idea from a rough abstract into detailed work plans. Examples will be presented on all topics covered. Aspects of project management and basics for setting up a coherent financial plan will also be taken into account. Many other useful hints and tips will be given during the two days in order to prevent mistakes.

Each programme has a different set of conditions. The course will, therefore, concentrate on the structure and contents of:

  • national programmes financed e.g. by BMBF and the DFG
  • European Programmes, e.g. the European Framework Programmes for Research and Innovation

Methods
The basic strategy of proposal writing is, however, transferable to other funding programmes. All project phases and important topics will be dealt with in small working groups. Participants are encouraged to think about a project idea of their own and present this idea shortly during the seminar. Three ideas will be chosen by the participants to be pursued in the working groups during the two days.

Dates and time:                Thursday and Friday, 9.00 am - 5.00 pm
                                          22 and 23 June 2017 or 28 and 29 September 2017
Location:                           Fraunhoferstr. 33-36, Room 1004
Trainers:                           Cornelia Borek, Iris Löhrmann

Nach oben

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Piwik für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Hinweis zur Anmeldung:
Das Anmeldeformular finden
Sie immer ganz unten auf
den einzelnen Kursseiten.

Aktuelles Programm